Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie ein Smart Lock installieren——airEkey von WE.LOCK

0 comentarios

In den letzten Jahren haben intelligente Schlösser einen langen Weg zurückgelegt, und wie bei jedem Kauf sollten Sie nachforschen, bevor Sie mit der Investition beginnen. Wenn Sie mit intelligenten Schlössern nicht vertraut sind, ist dies leider leichter gesagt als getan.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie ein Smart Lock kaufen möchten, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen. WE.LOCK kann Ihnen helfen! In diesem Artikel werde ich Sie durch die wichtigsten Dinge führen, die Sie vor dem Kauf beachten sollten.

Das wichtigste Merkmal eines Schlosses ist seine Sicherheit. So wie ein erfahrener Krimineller leicht ein billiges traditionelles Schloss wählen kann, kann ein gut ausgebildeter Hacker Ihr intelligentes Schloss aufbrechen und innerhalb von Sekunden Ihr Zuhause betreten, wenn Ihr Schloss nicht stark genug ist.

Schließlich müssen Sie überlegen, wie der Hersteller das Schloss aus physikalischer Sicht entwirft. Brute-Force-Angriffe können nicht ignoriert werden. Bitte informieren Sie sich über die Stärke des Schlosses, das Sie kaufen möchten. Es ist unwahrscheinlich, dass billige Modelle so robust und langlebig sind wie High-End-Geräte.

Es gibt auch einige praktische Nachteile. Wenn Ihr Smart Lock beispielsweise von einer Batterie gespeist wird, was passiert, wenn die Batterie leer ist, aber kein physischer Schlüssel vorhanden ist? WE.LOCK Smart Lock kann dieses Problem perfekt lösen. Mit der Funktion "Temporärer Schlüssel" verfügt jeder unserer Schließzylinder über eine USB-Schnittstelle. Wenn der Akku leer ist, können Sie ihn mit Ihrer Power Bank verbinden und ihn dann mit der APP entsperren. Dies ist bequem und schnell.

Dejar un comentario

All blog comments are checked prior to publishing
You have successfully subscribed!
This email has been registered